Jeans Lexikon

Herstellung

Wrangler

Der Siegeszug der legendären Jeansmarke Wrangler begann im Jahre 1947 mit der Produktreihe Authentic Western Jeans. Entworfen wurde diese neue Linie der US-amerikanischen Firma Blue Bell vom legendären Schneider und Designer Bernard Lichtenstein, besser bekannt als Rodeo Ben. Von Anfang an setzte die Marke auf robuste Qualität und authentisches Design im Stil der Country- und Westernszene. Die Produktreihe wurde ein grosser Erfolg, der Markenname Wrangler ist bis heute das bekannteste und beliebteste Label in der Rodeo-Szene.

Auch in der Modewelt zählen Jeans von Wrangler seit Jahrzehnten zu den Klassikern. Seit der europäischen Markteinführung im Jahre 1962 steht die Marke für eines der bekanntesten Jeanslabels weltweit.

McJeans verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen Einverstanden