Jeans Lexikon

Herstellung

Japanese Denim

Eine ganz besonders exklusive Stoffart zur Herstellung von hochwertigen Jeans ist der Japanese Denim. Dieser spezielle Jeansstoff wird ausschliesslich auf uralten Webstühlen mit der traditionellen Selvedge Naht hergestellt. Dabei entsteht ein besonders dichtes und reissfestes Gewebe, das nahezu unzerstörbar ist.

Jeans aus Japanese Denim entwickeln beim Tragen nach und nach ein einzigartiges Abnutzungsprofil. Das aussergewöhnliche Aussehen, die hochwertigen Materialien und die aufwendige Verarbeitung haben ihren Preis. Jeans aus diesem exklusiven Soff kosten ein Vielfaches gegenüber Modellen, die aus handelsüblichem Denim gefertigt wurden, dafür sind sie besonders haltbar.

McJeans verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen Einverstanden