McJeans verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen Einverstanden

Jeans Lexikon

Herstellung

Saddle Stitch

Der englische Begriff Saddle Stitch bedeutet so viel wie Sattlerstich. Während die Bezeichnung Sattler für ein Handwerk steht, bei dem die Verarbeitung von Lederprodukten im Vordergrund steht, ist der Saddle Stitch in der Textilindustrie ein Verfahren zur Erzeugung besonders fester Nähte.

Jeans mit dieser Zusatzbezeichnung werden mit extra starkem Garn zusammengenäht und sind daher besonders langlebig. Häufig sind die Nähte auch optisch besonders auffällig.