Jeans Lexikon

Herstellung

Moustache

Bei Jeans steht die Bezeichnung Moustache für einen speziellen Look mit Used-Effekten und gezielt gesetzten Knitterfalten. Die Vorbehandlung der Oberschenkelpartie mit Sandpapier erzeugt hier die typisch hellen Streifen. Nach dem Verwischen der Farbkonturen auf der Stoffoberfläche erhalten Moustache Jeans abschliessend die künstlich erzeugten Falten im Sitz- und im Kniebereich der Jeans.

Moustache
McJeans verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen Einverstanden