Jeans Lexikon

Herstellung

Bleached Denim

Der englische Begriff bleached steht für gebleicht. Bleached Denim sind Jeansstoffe, die durch Bleichen vorbehandelt wurden. Für dieses Verfahren wurde früher das klassische Bleichmittel Chlor verwendet. Aus Gründen des Umweltschutzes kommt heute statt Chlor Glucose zum Einsatz.

Jeans mit der Bezeichnung Bleached Denim gibt es in unterschiedlichen Varianten. Einige Modelle erhalten durch das Bleichen den typischen Used-Look auf der gesamten Oberfläche, andere werden nur an bestimmten Stellen mit Zusatzeffekten versehen.

Bleached Denim
McJeans verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen Einverstanden