Jeans Lexikon

Herstellung

Second Hand Jeans

Second Hand Jeans sind Jeans, die von Privatpersonen oder Händlern weiterverkauft werden. Das können getragene oder ungetragene Modelle sein. Meist ist der Wiederverkauf dieser Jeans mit einem günstigeren Preis verbunden. Eine Ausnahme bilden hier seltene Kollektionen und Sammlerstücke, die nicht mehr im Handel erhältlich sind. Für diese begehrten Modelle werden häufig hohe Liebhaberpreise gezahlt.

Second Hand Jeans gibt es im Internet bei Händlern und Verkaufsplattformen, auf Flohmärkten und in Läden für gebrauchte Kleidung.

McJeans verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen Einverstanden