Jeans Lexikon

Herstellung

Knee Pads

Knee Pads wurden ursprünglich entwickelt, um den Kniebereich beim Sport und auch bei anstrengenden beruflichen Tätigkeiten wirkungsvoll zu schützen. Diese Knieschützer sind entweder separat erhältlich oder bereits im Hosenbein eingearbeitet.

Bei Jeans wird die Bezeichnung Knee Pads für modische Zusatzeffekte verwendet. Diese Modelle haben eingenähte Stoffteile oder Flicken und zusätzliche Ziernähte im Bereich der Knie. Angelehnt an den typischen Worker Style findet man modisch orientierte Knieschützer häufig bei Cargo Pants.

McJeans verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen Einverstanden