Jeans Lexikon

Herstellung

Details

Im Gegensatz zum ursprünglich rein funktionell konzipierten Bekleidungsstück werden modische Jeans heute mit vielerlei Details versehen. Eine Möglichkeit zur Verzierung der Stoffoberflächen sind Stickereien. Neben dem Herstellerlogo auf den Gesässtaschen sind zusätzliche Stickereien häufig auf den übrigen Jeanstaschen zu finden. Auch der Bereich der Hosenbeine wird für Verzierungen aller Art genutzt.

Details bei Jeans können auch auffällige Nieten, Knöpfe oder besondere Waschungen sein. Durch spezielle Veredelungsverfahren entstehen individuelle Looks mit gewollten Rissen, Schnitten oder besonderen Farbeffekten auf der Stoffoberfläche.

McJeans verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen Einverstanden