Jeans Lexikon

Herstellung

Seitensaum - Side Seam

Fast jedes Kleidungsstück enthält eine Form von Naht, die meisten haben mehrere Nähte. Der Seitensaum oder Side Seam ist eine der Nähte bei Jeans und hält die Stoffteile zusammen. Neben dem praktischen Nutzen dieser Naht wird der Seitensaum bei manchen Modellen zusätzlich zum Anbringen modischer Effekte genutzt. Das Einnähen von kleinen Stoffteilen, Logos oder das Verzieren des Saumes mit Stickereien sind zwei Möglichkeiten für optische Zusatzeffekte bei Jeans.

McJeans verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen Einverstanden