Jeans Lexikon

Herstellung

Selvage

Jeans mit der Zusatzbezeichnung Selvage oder Selvedge werden auf alten schmalen Webstühlen hergestellt. Bei diesem Verfahren wird beim Weben des Denimstoffes nur ein Schussfaden verwendet, der über die ganze Breite des Webstuhls verläuft. So gefertigte Stoffe haben an der Kante eine saubere Naht, das Ausfransen der Enden wird damit verhindert.

Selvage Jeans erkennt man an der typisch weissen Webkante an der Aussennaht. Die Produktion ist deutlich aufwendiger als beim Weben von Stoffen auf modernen Webstühlen, deshalb sind diese hochwertigen Baumwollstoffe teurer.

Zuletzt angesehen
McJeans verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen Einverstanden